PPZ - Pflegepraxiszentrum Nürnberg | Hilfe für die Ukraine
17782
page-template-default,page,page-id-17782,tribe-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-theme-ver-16.9,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive

Hilfe für Menschen aus und in der Ukraine

health4ukraine

Der Krieg in der Ukraine sorgt für unvorstellbares Leid.

Die Hilfsbereitschaft der internationalen Gemeinschaft ist groß. Unter dem Hashtag #health4ukraine organisiert jetzt eine private Gruppe aus Deutschland Spezialtransporte von mobilitätseingeschränkten Personen, Pflegebedürftigen und deren Angehörige in sichere Gebiete sowie die Vermittlung Betroffener aus dem Kriegsgebiet an Pflegeeinrichtungen in ganz Deutschland.

Christine Vogler, Sascha Platen und Björn Zeien haben die Initiative ins Leben gerufen. Sie stehen in Kontakt mit der ukrainischen Botschaft und koordinieren Ukrainisch sprechende Kontaktpersonen im Land sowie in den Nachbarländern.

Die Gruppe ruft Pflegeeinrichtungen dazu auf, freie Kapazitäten an die ukrainische Botschaft sowie auf der https://www.health-h.de/health4ukraine zu melden sowie Pflegebedürftige zumindest temporär aufzunehmen. Daneben sind auch weitere Hilfsangebote und Unterstützungsleistungen von Privatpersonen und Unternehmen gern gesehen. Sie können ebenfalls auf der Seite gemeldet werden; die Unterstützenden werden in Echtzeit dort genannt. (Text von: https://www.health-h.de/post/schnelle-hilfe-für-ukrainische-pflegebedürftige)

Bilder: health4ukraine

Ukraine Hilfe der Stadt Nürnberg

Nach dem völkerrechtswidrigen Überfall Russlands auf die Ukraine schnürt die Stadt ein Hilfspaket mit Angeboten für die Flüchtlinge aus dem osteuropäischen Land. Dabei geht es auch um mögliche Hilfsmaßnahmen für die Partnerstadt Charkiw mit ihren 1,4 Millionen Einwohnern im Osten des Landes, die durch russische Truppen bombardiert und massiv angegriffen wird.

 

Weitere Informationen zu:

    • Aktuelle Nachrichten
    • Private Unterkunft für Geflüchtete suchen
    • Wohnraum für Geflüchtete anbieten
    • Bürgertelefone und Hotlines
    • Zweisprachiger Info-Flyer
    • und vieles mehr

finden Sie auf der Ukraine-Hilfe Webseite der Stadt Nürnberg unter: https://www.nuernberg.de/internet/stadtportal/ukraine_hilfe.html

Bild und Film von: https://www.nuernberg.de/internet/stadtportal/ukraine_hilfe.html